„Bild Nummer vier“

03. Feb. 2014

Bevor es hier mit der Arbeit am Erstlesebuch losgeht, habe ich die Zeit genutzt und das vierte Motiv für die Ausstellung „Hamburg illustriert“ gemalt. Damit ich im Mai auch was habe, was ich an die Wand hängen kann! Da ich recht groß gearbeitet habe, die Bilder sind auf A2 entstanden, fülle ich auch mit vier Illustrationen etwas Wandfläche, schön wäre es, wenn ich noch ein fünftes oder sechstes Bild schaffe.

Und wieder eine klitzekleine Vorschau auf das nächste nordische Tier:

 

Nordische Tierwelt

 

Geweih

 

Kommentar schreiben