„Brushes in Photoshop laden“

13. Apr. 2016

Es gibt viele tolle Brushes im Netz zu kaufen oder auch kostenlose. Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr sie in Photoshop schnell installieren könnt. Das geht ganz einfach, aber bevor ihr den Pinsel in Photoshop laden könnt, müsst ihr die Datei im Programmordner installieren. Ihr geht also auf euren Ordner mit den Programmen, klickt auf Photoshop, dann auf Presets, dann auch Brushes. Dort hinein kommt eure .abr-Datei mit den Pinselspitzen. Jetzt öffnet ihr das Programm und wählt den Pinsel aus. Dann erscheint links oben in der Menüleiste die Möglichkeit, sich alle installierten Brushes anzusehen. Dieses kleine Popup-Fenster öffnet ihr mit Klick auf den Pfeil.

Das kleine Popup-Fenster öffnen

Das kleine Popup-Fenster öffnen

Das kleine Popup-Fenster öffnen

 

Hier sind jetzt alle bereits installierten Pinselspitzen zu sehen. Ihr könnt eure hinzufügen, indem ihr rechts oben auf den Pfeil, in neueren Versionen auf das kleine Rädchen klickt. Es öffnet sich ein Ausklappmenü.

 

BrushErstellen2

Das Ausklappmenü öffnet sich

 

Hier geht ihr auf Pinsel laden und navigiert zu eurem eben installierten Pinsel im Programmordner.

 

Den neuen Pinsel laden

Den neuen Pinsel laden

 

Die neuen Pinsel werden zusammen mit den bereits geladenen angezeigt.

 

Die neuen Pinselspitzen sind jetzt verfügbar

 

Die Brushes sind installiert

Die Brushes sind installiert

 

Wenn ihr auf der Suche nach neuen kostenlosen Brushes seid, dann kann ich euch meinen Blogbeitrag mit vielen tollen Webseiten zu dem Thema empfehlen. Und hier findet ihr die im Beitrag installierten Feder-Brushes zum kostenlosen Download.

 

Fünf Brushes zum Download

Fünf Brushes zum Download

 

Kommentar schreiben