„Der Pinguin geht auf Reisen“

29. Jul. 2011

Vielleicht hat der ein oder andere meinen Pinguin schon auf meiner Webseite entdeckt. Seit heute ist es offiziell, der Vertrag ist unterschrieben und die Reise des kleinen Pinguins kann beginnen. Nach langen Jahren des Wartens habe ich einen tollen Verlag gefunden, der mein Buch veröffentlicht. Es ist der Bajazzo Verlag aus Zürich. Ich hatte das Buch schon vor einigen Jahren dort angeboten, damals passte es nicht ins Verlagsprogramm oder selbiges war schon voll. Der Kontakt zwischen mir und den beiden Verlegern Frau Rösli und Herrn Minssen blieb aber weiterhin bestehen und wie sie mir sagten, schaute sie der Pinguin immer wieder an. Er wollte einfach zu ihnen.

 

Passt das?

Passt das? Kinderbuch

 

Letzte Woche kam dann die Anfrage an mich, dann eine schnelle Vertragsbesprechung, bei der es nicht viel zu besprechen gab und schon war der Vertrag in doppelter Ausführung auf dem Weg zu mir. Heute liegt er also auf meinem Tisch und geht umgehend unterschrieben zurück, natürlich nur in einfacher Ausführung.

Ich freue mich riesig auf die Zusammenarbeit mit einem tollen Verlag und sehr sympathischen Verlegern. Der Pinguin hat ein würdiges zu Hause gefunden.

 

2 Kommentare

  1. viola sagt:

    Ach Meike das sind wunderbare Neuigkeiten!!! Ich freu mich riesig! Ich weiß auch schon, wem ich das Buch schenke! :-)

  2. guido sagt:

    Mensch, das freut mich aber für Dich. Ist aber auch wirklich eine zauberhafte Geschichte. :-)

Kommentar schreiben