„Unterstützung der Tierrettung Mittlerer Neckar“

04. Apr. 2012

Häufig passieren Dinge über fünf Ecken, wie es so schön heißt. Oder jemand kennt jemanden, der wieder jemanden kennt. In diesem Fall hat sich der Kontakt zu der Grafikerin Kerstin Schubert, die ich seit der Zusammenarbeit am Kinderkochbuch kenne, als wunderbare Kontaktbrücke erwiesen. Sie hatte die Idee, der Tierrettung Mittlerer Neckar, für die sie ehrenamtlich tätig ist, meine Kalenderblätter mit den verschiedenen Tiermotiven zur Verfügung zu stellen. Sprich, sie auch bei ihnen auf der Seite kostenlos anzubieten. Gesagt, getan, schon ist alles eingerichtet und der Leiter der Tierrettung wurde heute Morgen damit überrascht.

 

Als erstes gibt es die Seidenhühner für den April

 

Ein Mehrwert für die Tierrettung, die hoffentlich vielen Menschen damit eine Freude machen kann. Und selbst wenn die Tierrettung nicht um die Ecke liegt, der Leiter Jürgen Völker hat sich riesig über mein Geschenk gefreut und fast noch mehr darüber, dass es aus Hamburg kommt. Ist er doch hier geboren, wie er mir verriet.

Ich freue mich sehr, dass meine Kalenderblätter, die ich selber ja auch kostenlos zum Download anbiete, jetzt auch auf den Seiten der Tierrettung Mittlerer Neckar zu finden sind! Schaut unbedingt mal auf der Webseite vorbei, es lohnt sich. Mit viel Eifer, Engagement und Tatkraft arbeiten dort ehrenamtliche Helfer für das Wohl der Tiere.

 

Tierrettung Mittlerer Neckar

 

Kommentar schreiben