„Fridolin wird unsichtbar“

25. Sep. 2014

Das Erstlesebuch „Fridolin wird unsichtbar“ ist im Obelisk Verlag erschienen. Das Cover sowie die schwarz-weißen Innenillustrationen sind von mir erstellt worden. Ich bedanke mich für den schönen Auftrag und freue mich über ein tolles Buch. Die Belege haben mich vor einer Weile erreicht und sie gefallen mir sehr gut, sind hochwertig verarbeitet und gebunden. Ein Lesespaß für groß und klein! Hier der Klappentext:

Ein Schwein, das merkt, dass der vermeintliche Ausflug eine Fahrt zum Schlachthof ist, eine Autorin, deren Haus ausgeraubt wurde und Fridolin, der plötzlich unsichtbar wird, was seinen Eltern gar nicht auffällt. Drei wunderbare Geschichten, die zu einer Geschichte geflochten werden, in der Fridolin beweist, dass er mehr kann als die anderen meinen. Denn manchmal muss man ein bisschen unsichtbar werden, damit man gesehen wird.

Euro (A/D) 10,95
ISBN: 978385197 747 9
ab 9 Jahren, 96 Seiten, gebunden

 

Fridolin wird unsichtbar, Cover

 

Die Belegexemplare sind da

 

Illustration aus dem Innenteil

 

Seht ihr Fridolin noch?

 

Der Bauer Rundlich

 

Kommentar schreiben