„Im Interview: Britta Lindenberg“

11. Jul. 2016

Heute ist Britta Lindenberg bei mir im Interview und stellt sich kurz einmal vor.

1) Was machst du beruflich und warum machst du es?

Ich habe nach meinem Abschluss zur Kommunikationsdesignerin eine Weiterbildung zur Kunsttherapeutin gemacht, weil ich meine Kreativität und künstlerische Begabung für etwas Sinnvolleres nutzen wollte, als für Werbung. Zur Zeit arbeite ich in  einem sozialpsychiatrischen Zentrum und betreue psychisch kranke Menschen – allerdings leider nicht als Kunsttherapeutin. Nebenbei versuche ich mein eigenes Business aufzubauen als Kreativcoach.

 

Kunstwohl-Logo

Kunstwohl-Logo

 

2) Es könnte alles so einfach sein, wenn nicht …?

…immer die Sorgen um das Geld wären, dass immer zu wenig ist.

3) Hast du einen Lieblingsort?

Nein.

4) Was motiviert dich, morgens aufzustehen?

Die Freude über einen neuen Tag, Begegnungen mit Menschen.

5) Wo kann man mehr über dich erfahren?

Unter www.kunstwohl.com

 

Kommentar schreiben