„Immer mal wieder die Zaubermühle“

28. Jan. 2015

Gestern entdeckte meine Verlegerin Frau Tiarks eine schöne Rezension zu unserem gemeinsamen Kinderbuch „Die Zaubermühle oder Wie das Salz in die Nordsee kam“. Auf dem Blog „Geschichtenwolke“ wird ausführlich über das Buch geschrieben und zwar sehr schön! Ich freue mich total, dass es auch nach 5 Jahren, die es das Buch schon zu kaufen gibt, immer wieder Berichte auftauchen, in denen die Leute schreiben, wie gut es ihnen gefallen hat. Auch wenn ich aktuell nicht an Schulen unterwegs bin, um das Buch dort vorzulesen, begleitet es mich so doch immer noch weiter.

 

Ausschnitt aus "Die Zaubermühle"

 

2 Kommentare

  1. Miri sagt:

    „Die Zaubermühle“ ist wirklich ein tolles Buch. Ich bin nur ganz zufällig auf dieses Buch gestoßen und ich hoffe, dass ich es durch meinen Beitrag ein wenig bekannter machen kann.

  2. Meike sagt:

    Ganz bestimmt! Ich freue mich sehr über solche liebevollen Berichte und darüber, dass das Buch so gut gefällt!

    Grüße
    Meike

Kommentar schreiben