„Neues vom Biber, Kinderbuchprojekt“

10. Aug. 2012

Vor einer geraumen Weile habe ich mit einem neuen Kinderbuchprojekt begonnen, ich habe ja schon darüber berichtet. Die ersten farbigen Bilder wurden mittlerweile wieder verworfen, es sind neue entstanden. Noch ist das ganze Projekt am Anfang, ich möchte aber für die Frankfurter Buchmesse im Oktober zumindest einen kleinen Einblick vermitteln können, wenn ich es den Verlagen vorstelle. Dazu will ich fünf oder sechs Bilder fertig ausgearbeitet haben und den Rest als Skizze mitnehmen. Und dann schauen, ob ich einen Verlag für meine Idee begeistern kann.

Hier sind schon mal einige klitzekleine Ausschnitte der fertigen Bilder.

 

Die Seite mit dem Storch wurde überarbeitet

 

Biber bei der Arbeit

 

Seite 8 des Buches

 

2 Kommentare

  1. leo sagt:

    Die Bäume gefallen mir sehr gut!
    …aber haben Störche nicht rote Schnäbel?

    Mach weiter so! Drücke die Daumen, dass sich ein Verlag für das Buch findet!!!

  2. Meike sagt:

    Danke!

    Kann sein, dass der Schnabel rötlicher sein muss, wird ggf. noch angepasst 😀

Kommentar schreiben