„…oder wird es doch diese Hexe?“

02. Nov. 2015

Immer noch bin ich auf der Suche nach einem schönen Oktober-Motiv für unseren Gemeinschaftskalender. Im vorherigen Post habe ich schon eine Hexen-Illustration gezeigt. Jetzt habe ich aber weiter herum probiert und es ist eine zweite Szene mit Hexe entstanden. Wieder ein ganz anderer Stil, malersicher und etwas lockerer (man sieht leichte Unebenheiten oder „unsaubere“ Kanten), das gefällt mir. Und es kommt den Illustrationen in Acryl näher, die ich ja auch hin und wieder erstelle. Mittlerweile nutze ich aber immer öfter den Rechner, einfach weil man damit so schön flexibel ist. Da ist ein Motiv in malerischer weicher Anmutung vielleicht ein schöner Kompromiss zwischen analoger Acrylmalerei und der neuen digitalen Technik. Ein paar Tage kann ich noch drüber nachdenken, dann soll der Kalender in den Druck gehen.

 

Hexenküche

Hexenküche

 

Detail mit Runen und Fledermäusen

Detail mit Runen und Fledermäusen

 

Hexenküche2_Detail2

Schwarzer Kater

 

Hexengesicht

Hexengesicht

 

Detail Zaubertrank mit Mäuschen

Detail Zaubertrank mit Mäuschen

 

Für die Karte im Kalender müsste ich das Format etwas ändern, sprich alles auf A6 bringen. Dazu werde ich dann die oberen Elemente der Zeichnung etwas tiefer schieben. Es geht so einfach, das mag ich an den digitalen Illustrationen. Macht das mal mit einem Acrylbild… Das würde dann so aussehen wie unten gezeigt. Ich glaube, ich habe mich auch bereits entschieden und werde dieses Bild nehmen.

 

Hexenküche im passenden Kartenformat

Hexenküche im passenden Kartenformat

 

Kommentar schreiben