„Wünsch dir eine Illustration“

08. Dez. 2016

Heute möchte ich euch kurz vor Weihnachten schon etwas schenken. Aber nicht irgendwas, sondern etwas ganz individuelles, etwas, das ich gut kann. Ich möchte euch eine Illustration schenken! Es gibt so viele, die sich für ehrenamtliche Projekte engagieren, die helfen und mit anpacken, wenn sich andere nicht selber helfen können. Die in Jugendgruppen, im Tierschutz oder den Flüchtlingen helfen, wo sie nur können. Ich möchte einen kleinen Teil dazu beitragen, dass Weihnachten bunt wird.

 

Wünsch dir was!

Wünsch dir was!

 

Sagt mir doch in den Kommentaren, wen ihr mit einem Bild, einer kleinen Figur, einem neuen Flyer für die nächste Aktion oder einem Webseitenbanner erfreuen wollt und was ihr benötigt und euch wünscht. Wenn ihr bis zum 13.12. 20.00 Uhr kommentiert, habe ich anschließend Zeit, das Los entscheiden zu lassen und das Gewünschte umzusetzen. Dann geht das Bild in die Post oder ich schicke euch die Daten zu, damit ihr den Flyer oder die Karte drucken lassen könnt. Ich kann keine wahnsinnig großen Anfragen bearbeiten, aber ein Weihnachtsmotiv, ein lustiges Bild zu einem Spruch, den die Kinder bei euch in der Gruppe immer aufsagen oder für die nächste Werbeaktion die Flyergestaltung und die Banner übernehmen, das kann ich allemal und möchte ich sehr gerne machen.

Weitersagen und teilen ist ausdrücklich erwünscht, ich hoffe, euch damit eine Freude machen zu können und bin sehr gespannt, für wen ich kreativ werden darf! Für euch heißt es dann, Beine hochlegen und auf ein schönes Motiv freuen.

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

14 Kommentare

  1. Nadine sagt:

    Hallo,
    Ich schreibe gerade an an einem Kinder-Gutenacht-Gedichte-Büchlein und würde mich sehr über ein kleines Cover (Teddybären mit Schnuffeltuch mit Mond und Sternen)freuen. Die Erlöse kommen einer Kinderstiftung zugute.
    Beste grüße,
    Nadine

  2. Hallo Meike! Was für eine geniale Aktion. Mir fällt jetzt ad hoc nichts ein, aber ich überlege mal… DANKE für diese Idee ;o)

  3. Melanie Sommer sagt:

    Liebe Meike!
    Eine großartige Aktion, die ich gleich nachher mal auf allen Kanälen teilen werde. Spontan weiß ich noch nicht, was ich mir für eine Illustration wünschen würde. Aber ich bin sicher, mir fällt da noch was ein.
    Ganz dolle Grüße aus Hamburg
    Melanie

  4. Grit sagt:

    Liebe Meike,

    das ist solch eine wunderschöne Idee!

    Da fällt mir sofort ein, dass Luftkuss.at eine solch schöne Idee zur Nächstenliebe hatte, die ich auch sofort aufgegriffen habe. Einfach eine kleine Perle von mir an ein Satinband gezogen und eine kurze Beschreibung zur Aktion Nächstenliebe.

    Diese habe ich immer in der Handtasche und kann sie am fremde Menschen verschenken, weil zum Beispiel jemand einem älteren Menschen über die Straße geholfen hat. Die Person bekommt einfach das kleine Dankeschön von mir. Als Zug der Nächstenliebe und das er etwas besonderes gemacht hat.

    Dafür würde ich mir etwas Schönes wünschen, damit ich noch wirklich schöne „Nächstenliebe“ verteilen kann.

    Liebe Grüße
    Grit

  5. Michaela sagt:

    Hallo Meike, tolle Aktion – Danke!

    Wenn mich das Losglück trifft, hätte ich gern ein Logo, z. B. für Visitenkarten, oder ein Banner für meine gerade entstehende Webseite: Ein Buntspecht, der in einen Baumstamm Text einpickt.

    Liebe Grüße
    Michaela

  6. Ruth sagt:

    Liebe Meike,

    ich fände eine Art Love Attack für Mama_arbeitet toll. Vermutlich hast du mitbekommen, was für ein Hassartikel über sie geschrieben wurde. Dem einen bildlichen Dämpfer zu verpassen, fände ich ganz großartig. :o)

    Vergnügte Grüße, tolle Aktion!
    Ruth

  7. Yvonne sagt:

    Hallo Meike,

    eine tolle Idee. Ich habe auch gleich einen Wunsch:
    Momentan erstelle ich für eine Hebamme eine Webseite, eine schwangere Frau oder auch nur als Ausschnitt ihren Rumpf mit Hand auf Bauch aufgelegt könnte ich mir sehr gut als Hintergund vorstellen.
    Wie wir aus den Medien wissen ist dieser Beruf gerade nicht mit großem Verdienst gesegnet aber trotzdem sooo wichtig.

    Ich hoffe auf mein Losglück und wünsche dir eine schöne Adventszeit.

    Liebe Grüße
    Yvonne

  8. Hallo Meike,
    ich finde das auch eine sehr, sehr schöne Idee.

    Meine Freundin, deren Homepage ich betreue, hat eine Hundeschule und würde sich ganz bestimmt über ein Bild freuen, welches irgend etwas mit Hund(en) zeigt. Vielleicht auch ähnlich, wie ihr Logo „Hand mit Hund“ nur anders gestaltet. Natürlich auch gern etwas, was das ganze Jahr über auf der Homepage bleiben kann.

    Ich würde mich sehr freuen, ihr damit eine wunderschöne Überraschung und Freude bereiten zu können.

    Liebe Grüße und schon mal wunderschöne Weihnachtszeit

    Georgine

  9. Hallo Meike,
    das ist ja eine tolle Idee!

    Ich bin Kinderbuchautorin und würde mich, wenn mich das Losglück trifft, über ein Logo freuen, das ich auf meiner Webseite, auf Facebook, auf meinen Visitenkarten und auf meinem Briefkopf verwenden kann. Vielleicht zwei Kinder (Mädchen + Junge), die frech und neugierig in die Welt gucken?

    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.

    Herzliche Grüße, Birgit Hedemann

  10. Tanja Römer sagt:

    Das ist eine grandiose Idee, einfach
    Vielen Dank liebe Meike, dass du allen die Möglichkeit einräumst, eine von deinen Illustrationen zu gewinnen. Wir, also Taro, würde sich über einen tollen, putzigen Tierschutz-Hund freuen. Gerne auch ein Kerlchen mit Handicap……..ein Maskottchen für Taro! Das wäre ein Traum liebe Grüße, Tanja Römer

  11. Meike sagt:

    Ich poste mal einen Kommentar von Sandra, leider konnte sie selber nichts schreiben…

    Ich würde einer lieben Verlagsdame gerne einen digitalen Weihnachtsgruß schicken. Und da Sie gerade wieder ein Manuskript von mir auf dem Tisch liegen hat, würde ich Sie gerne mit einer Illustration zu dem Titel „Das Mucksmäuschen“ überraschen. Ein tanzendes Mäuschen im Tütü unterm Weihnachtsbaum wäre da passend.
    Wenn du interessiert bist an der ganzen Geschichte, würde ich dir gerne einmal das Manuskript schicken!

    Liebe Grüße
    Sandra Rodenkirchen

  12. Janine sagt:

    Was für eine schöne Aktion!
    Etwas anderes als ein Kinderbuch aber dennoch spannend und wichtig finde ich „meine“ Thematik, die mich seit ein paar Jahren durch Abschlussarbeiten und künftig durch die Promotion begleiten soll.
    Es geht um Gewalt in der Geburtshilfe durch professionelle Akteure – darüber habe ich schon einiges geforscht und geschrieben und bald soll es als Buch in einem Fachverlag für jedermann veröffentlicht werden. Die Standard-Cover finde ich total unpassend und ich würde mich unheimlich freuen, eine „richtige“ Illustration dafür bekommen zu können :-) Für mich eine sehr große Sache aber ich hoffe, diese kann „klein“ aber fein umsetzbar sein.
    Ab in den Lostopf :-)

  13. Silvia sagt:

    Das ist eine schöne Idee von dir, Meike!

    Ich kenne über facebook seit einigen Jahren eine Dame, die ich sehr schätze. Sie hat ein Herz aus Gold und hilft, wo sie kann. An verletzten Tauben am Strassenrand geht sie nie vorbei, nimmt jeden Igel mit, der Hilfe braucht. Auf ihrer Arbeitstelle ist es normal, daß sie immer irgendwo einen kleinen Käfig stehen hat mit einem zu versorgenden Wesen.
    Sie liebt Kunst, hat ein Auge für schöne Dinge im Kleinen. Wenn ich sie dir beschreibe würde, gingen dir tausend Bilder durch den Kopf. Ich weiß, über ein Illu an ihrer Wand würde sie sich freuen wie ein kleines Kind und diese Energie weitergeben…

  14. Meike sagt:

    Ich freue mich sehr über die vielen schönen Ideen in euren Kommentaren. Bis 20.00 Uhr war Zeit, sich an der Verlosung zu beteiligen und nun haben wir einen Gewinner! Es hat der 10. Kommentar gewonnen, das ist Tanja Römer! Herzlichen Glückwunsch!

    Bitte melde dich bei mir, damit wir abstimmen können, was du dir genau wünschst, was du schon für Ideen hast und wie ich unterstützen kann. Ich freue mich schon sehr!

    Allen anderen sage ich herzlichen Dank für die Teilnahme. Leider hat die Losfee euch nicht ausgewählt, es tut mir leid.

    Ganz liebe Grüße
    Meike

Kommentar schreiben